Montag, 29. September 2014

Herbstkind(er) sew along - Fiiinaaaale

29. September 2o13 ... Finale ... Mein Herbstkind
Mein Herbstkind ist glücklich ... mein Werk ist toll geworden ... 
Am Finaltag wünsche ich mir ganz viele tolle ... besondere ... einzigartige 
und liebevoll gezauberte "Herbstkind sew along" Jacken ... Mäntel ... Westen oder Co

Erst mal ein dickes Dankeschön an Bea. Meine Herbstkinder sind tatsächlich glücklich.

Der Große findet seine lilane Weste "schick" und ist sehr stolz drauf.
Die Kleine kann es ja noch nicht sagen, aber sie lacht wenn sie ihre Jacke sieht oder ich sie ihr anziehe.
Ich bin ganz zufrieden mit meinen Werken. An einigen Stellen gibt es Punktabzüge in der B-Note, aber das meiste sieht man nur wenn man weiß, wo man suchen muss oder wenn man seeehr genau hinsieht.
Gut sieht man, dass die Webbänder nicht ganz genau aufeinander treffen. Unter dem Arm fiel es mir zu spät auf um es noch zu korrigieren (obwohl ich beim nähen eigentlich jedes mal kontrolliert habe ob es passt. Das eine Mal wohl nicht) und vorne am Reißverschluss passte es (dachte ich zumindest...) bis alle Teile zusammengesetzt waren.

Ansonsten habe ich manches mehrfach geübt, wie das Einnähen des Reißverschlusses an der Jacke, und anderes das erste Mal ausprobiert, z.B das Einnähen von Paspelband und die innenliegenden Bündchen am Bauch. An den Ärmeln habe ich sie nur teilweise innenliegend genäht bzw. so genäht, dass ein Teil des Bündchens rausschaut.

Besonders gut gefallen mir die intensiven Farben, genau richtig für bzw. gegen den trüben Herbst.
Durch das innenliegende Bauchbündchen fällt die Jacke sehr schön. Finde ich zumindest.
Jetzt hoffe ich, dass die Kam Snaps halten. Und dass meine Kinder nicht zu schnell wachsen, denn obwohl ich sowohl die Jacke als auch die Weste zwei Nummern zu groß genäht habe, passen sie und bieten durch das dicke Fleece-Futter nicht mehr soooo viel Platz zum rein wachsen.


Eine Jacke für die Prinzessin.
Von hinten. Die Weste hat eine Drachenkapuze bekommen.
Der Herbst passt in die Taschen...
Von vorne, ohne Kapuzen.
Die reflektierenden Paspeln.

Kommentare:

FrauStoerchin hat gesagt…

Sieht super aus! Man sieht, dass du dir viel Mühe und Gedanken gemacht hast und das Ergebnis lässt sich wirklich sehen!
LG Jenny

coccinelli hat gesagt…

Beide Teile gleichermaßen super super toll. Gefällt mir absolut klasse.

LG Sandra

Sari hat gesagt…

Die sind toll geworden. Der Reflektoreffekt kommt wirklich gut.

juliespunkt hat gesagt…

Oh, ich finde die beiden Jacken wunderschön!! Man sieht nichts von nicht passenden Bändern, du kannst stolz auf deine Werke sein!!
Viele Grüße
Julia

Nordseebabe hat gesagt…

Die Jacken sehen toll aus. Ich mag im Herbst auch gerne knallige Farben.
Die reflektierenden Paspeln finde ich raffiniert.

LG Birthe

Franzi hat gesagt…

Die Jacken sind wirklich toll geworden und das mit den Webbändern fällt wahrscheinlich nur bei genauem Betrachten auf, den auf den Fotos sehen sie ziemlich symmetrisch aus.
Knallige Farben finde ich für den Herbst auch toll, ist ja so schon alles trist und grau genug ;)

Liebe Grüße
Franzi